21-L-15
Rhythmus pur - Eine Einführung in die Kunst der Drum-Circle-Anleitung - JeKits-Fortbildung in Bielefeld


Termin

06.11.2021 - von 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort

städtische Musik- und Kunstschule Bielefeld
Burgwiese 9
33602 Bielefeld
Deutschland
Leitung/Dozenten

Anmeldeschluss

22.10.2021 22:00 Uhr
Verfügbarkeit

Preis

0,00 Euro - kostenfreie Fortbildung
Kostenfreie Fortbildung für Lehrkräfte aus NRW, die bei einem am JeKits-Programm beteiligten außerschulischen Bildungspatner oder einer beteiligten Grund- oder Förderschule beschäftigt sind. Auch externe Lehrkräfte können an den Fortbildungen der Stiftung teilnehmen, wenn nach Anmeldeschluss noch Plätze frei sind.

Inhalt

Drum Circle ist eine wunderbare Methode, heterogene Kindergruppen zum gemeinsamen Musizieren zu führen. Jede*r kann seinem eigenen Kenntnisstand entsprechend mitmachen und ein individueller Teil der Gruppe sein. Die Musik entwickelt sich dabei prozesshaft, improvisierend und aus dem Moment heraus. Die Methode nutzt die positive Wirkung von Rhythmus auf sozialer, emotionaler und gesundheitsfördernder Ebene, ermuntert zur Improvisation und setzt ein Zeichen für Partizipation und Inklusion. Die Teilnehmer*innen bekommen in dieser Fortbildung die Grundelemente der Drum-Circle-Moderation vermittelt und erhalten somit die Möglichkeit, diese niederschwellige Methode einfach und direkt auf die eigene JeKits-Gruppe zu übertragen und auszuprobieren. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Drum Circle findet in verschiedenen Einrichtungen seine Anwendung und ist eine Ermutigung zum gemeinsamen Musizieren: spontan, lustvoll und erlebnisorientiert.

Themen

  • Grundlagen der Methode Drum Circle
  • Rhythmus-Improvisationsprozesse in Gruppen
  • Praktische Übungen und Einsatz im JeKits-Unterricht

Ansprechpartnerin für inhaltliche Fragen

Lara Langguth, Tel.:01575.5209032, lara.langguth@lma-nrw.de