22-L-03
Kompaktseminar: Chancen des Tandem-Unterrichts - Wege zum eingespielten Team - JeKits-Fortbildung in der Landesmusikakademie NRW


Termin

fr/sa 13./14. Mai 2022

Das Seminar beginnt freitags um 14:00 Uhr und endet samstags um 17:00 Uhr
Ort

Landesmusikakademie NRW e.V.
Steinweg 2
48619 Heek-Nienborg
Deutschland
Anmeldeschluss

12.04.2022 10:00 Uhr
Verfügbarkeit

Preis

78,80 Euro - Preis Kompaktseminar
Für alle Lehrkräfte der am JeKits-Programm beteiligten außerschulischen Bildungspartner, Grund- und Förderschulen in NRW trägt JeKits die Kosten für Übernachtung und Verpflegung. Externe Lehrkräfte aus NRW, die nicht bei einem JeKits-Programm beteiligten außerschulischen Bildungspartner oder einer beteiligten Grund- oder Förderschule beschäftigt sind, haben bei mehrtägigen Fortbildungen die anfallenden Übernachtungs- und Verpflegungskosten selbst zu tragen. Die Übernachtung mit Verpflegung wird bei der Online-Anmeldung verbindlich mitgebucht.

Inhalt

Das Unterrichten im Tandem ist für Lehrkräfte in JeKits 1 und teilweise auch im JeKits-Orchester ein wesentlicher Bestandteil der Arbeit. Durch zwei Lehrpersonen unterschiedlicher Profession erleben die Kinder den JeKits-Unterricht qualitativ hochwertig und abwechslungsreich. In diesem Kompaktseminar wird der Tandemunterricht in seinen vielfältigen Formen vorgestellt und in Praxisphasen erprobt. Gemeinsam werden Themen wie Rollenklärung, Unterrichtsplanung, Rituale, Begrüßungs- und Abschlusslieder sowie ein Einblick in den Lehrplan der Grundschule behandelt. Praktische Übungen und Gruppenarbeiten zum Thema ergänzen die Veranstaltung und zeigen, wie eine gelingende und fruchtbare Zusammenarbeit möglich sein kann, die Kindern ästhetische Erfahrungen im eigenen musikalischen und tänzerischen Tun ermöglichen möchte. Die Teilnehmer:innen bekommen die Möglichkeit zum kollegialen Austausch und erhalten Anregungen für ihren eigenen JeKits-Unterricht.

Themen

  • Erarbeitung, Durchführung und Reflexion praktischer Unterrichtssequenzen
  • Ästhetisches Erleben im musik- und tanzpädagogischen Kontext
  • Darstellung unterschiedlicher Zugänge zum Unterrichten in Musik und Tanz
  • Gegenseitiges Verständnis und wechselseitige Inspiration
  • Rollenklärung in multiprofessionellen Teams
  • Rechte und Pflichten im Lebensraum Schule

Unterkunft/Verpflegung

Die Unterbringung erfolgt in Einzelzimmern in der Landesmusikakademie NRW. Die Übernachtung mit Verpflegung wird bei der Online-Anmeldung verbindlich mitgebucht.

Ansprechpartner*innen:

für inhaltliche Fragen:
Lara Langguth 
lara.langguth@lma-nrw.de
Telefon: 01575 / 520 9032   


für organisatorische Fragen wie An-/Abmeldung, Storno, etc.:
Sandra Lösing
sandra.loesing@lma-nrw.de
Telefon 02568 / 9305-29
Bürozeiten:  di bis do von 08:00 – 12:30 Uhr

Träger

Landesmusikakademie NRW im Auftrag des Landesverbandes der Musikschulen in NRW e.V. (LVdM NRW e.V.)